Impressum

Angaben gem. § 5 Telemediengesetz (TMG) und §§ 2 und 3 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

1. Daten

Mallick Reski Partner
Moltkestraße 3-5
25421 Pinneberg
Telefon: +49 – (0) 4101 - 50 99 - 0
Telefax: +49 – (0)4101 – 50 99 - 50
Email: E-Mail schreiben
www.ra-notar.de

Rechtsform der Gesellschaft: Partnerschaftsgesellschaft mbB, eingetragen beim Partnerschaftsregister des AG Kiel zur Registernummer: PR 416 KI.

Partner: Boris Reski, Simon Boës und Uwe Bruns

Jeder Partner ist alleinvertretungsberechtigt.

USt. – Idnr (§ 27 a UStG): DE189314949

 

2. Zulassung

Alle Berufsträger von Mallick Reski Partner sind jeweils gemäß ihrer Tätigkeit als Rechtsanwalt, Notar oder Steuerberater Mitglied einzelner der nachfolgend genannten berufsständischen Kammern, die zugleich zuständige Aufsichtsorgane sind:

Rechtsanwaltskammer Schleswig
Gottorfstr. 13
24837 Schleswig
Telefon: 04621/93 91-0
Telefax: 04621/93 91-26
E-Mail: info@rak-sh.de
Internet: www.rak-sh.de

Schleswig-Holsteinische Notarkammer
Gottorfstr. 13
24837 Schleswig
Telefon: 04621/93 91-0
Telefax: 04621/93 91-26
E-Mail: info@notk-sh.de
Internet: www.rak-sh.de

Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein K.d.ö.R.
Hopfenstraße 2d
24114 Kiel
Telefon: 0431/570 49-0
Telefax: 0431/570 49-10
E-Mail: info@stbk-sh.de
Internet: www.stbk-sh.de

Sämtliche Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen und Notare von Mallick Reski Partner sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin und Notar  zugelassen. Herr Boris Reski ist in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen.

 

3. Berufsrechtliche Regelungen

Für die Tätigkeit der betreffenden Berufsträger gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

a) Rechtsanwälte

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Näheres hierzu finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

b) Steuerberater

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVSt)
  • Gebührenverordnung für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (StbGebV)
  • Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe der Steuerberater und der Steuerbevollmächtigten (Berufsordnung) – BOStB

Näheres hierzu finden Sie auf der Internetseite der Steuerberaterkammer Hamburg: www.bstbk.de.

c) Notare

  • Bundesnotarordnung (BNotO)
  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Richtlinien der Schleswig-Hosteinischen Notarkammer
  • Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
  • Kostenordnung (KostO)
  • Dienstordnung für Notarinnern und Notare (DONot)
  • Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts

Näheres hierzu finden Sie auf der Internetseite der Bundesnotarkammer unter: www.bnotk.de.

 

4. Ergänzende Angaben gemäß DL-InfoV:

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Der räumliche Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung erstreckt sich wie folgt:

1. Deutschland
2. Europäisches Ausland Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
2.1. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht
2.2. des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltende Kanzleien oder Büros.

Steuerberater sind aufgrund des StBerG, der DVStB, der WPO und der WPBHV verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, § 51 DVStB und § 54 WPO.

Der räumliche Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für Steuerberater erstreckt sich wie folgt:

1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland: Versichert sind Haftpflichtansprüche
2.1 die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden
sowie
2.2 aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie dabei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.

Westfälische Provinzial
Versicherung Aktiengesellschaft
Provinzial-Allee 1
48131 Münster

Interessenkonflikte
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats prüft die Sozietät deshalb immer, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über den Internetauftritt der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

 

Homepage | Konzeption, Gestaltung und Programmierung:

SMP media GmbH | Werbeagentur Hamburg
www.smpmedia.net

Umsetzung mit einem EXTARIO® Content Management System

Fotos:

Thomas Lorenz Fotodesign
www.thomaslorenz.com